Projekt STREET - ART in Kitzbühel
Auch dieses 2013 vorgestellte Projekt präsentiert Kunst im öffentlichen Raum! Gemeinsam mit der Stadtgemeinde und dem Bauhof Kitzbühel wurden die Abfallbehälter in der Innenstadt zum Trägermedium für Kunstwerke!

Die Künstler der Gilde gestalteten Werke mit unterschiedlichen Themen und Techniken um die Behälter zu verschönern.

Im Juni 2013 wurde anlässlich des "Kitzbüheler Kunst - Sommers" das Projekt von Bürgermeister Dr. Klaus Winkler öffentlich vorgestellt. Inzwischen wurde das Projekt laufend um zusätzliche Behälter erweitert.





Getreu unserem Ziel: "Wir bringen die Kunst zu den Menschen" wurde auch bei diesem Projekt der öffentliche Raum als Ausstellungsfläche genutzt und damit steht den Menschen eine Galerie mit 24 Stunden Öffnungszeit zur Verfügung!

Hier einige Beispiele ...



Auch dieses Projekt ist in seiner Art wieder einzigartig und findet sehr positive Resonanz in der Bevölkerung und bei den Gästen.


Einen Fernsehbericht über das Projekt "STREET - ART" finden Sie hier >>>>


Impressum | Kontakt

Benutzername: Passwort: